wieshofermuehle.at

Home

Nachruf: Erinnerung an unseren geliebten Papa!

Herrn Werner Krainz, Getreidemüllermeister & Eigentümer

* 12.02.1954 + 30.03.2016                          

 

Unser geliebter Papa hat uns am 30.03.2016 leider viel zu früh und unerwartet verlassen. Es gibt keine Worte, die diesem Verlust gerecht werden würden. Papa war ein intelligenter, humorvoller Mensch. Und v.a. ein begnadeter Müller. Er hat diesen Beruf, ebenso wie seine Mühle, über alles geliebt. Auch wir Kinder Tragen diesen Mühlenvirus in uns.

Lukas war bereits von klein auf immer bei Papa in der Mühle und kann nun mit seinen 32 Jahren auf etliche Lehrjahre zurückblicken, in denen Papa ihm alles Wissen und alle Kniffe der Mühle beigebracht hat. Papa hat Lukas vollkommen vertraut und ließ ihn auch stets alleine produzieren wie wirtschaften, wenn er selbst verhindert war. Gemäß Papas Wunsch wird Lukas der zukünftige Eigentümer der Mühle sein. Tochter Caroline steht ihrem Bruder hierbei zur Seite.

Unser Papa war leider nur 5 Jahre Eigentümer der Mühle und hat es in dieser kurzen Zeit nicht geschafft seine Träume und Wünsche zu verwirklichen. Wir Kinder werden nun in seinem Sinne seinen Traum weiterführen und uns mit höchstem Einsatz darum bemühen diesen zu verwirklichen. Wir halten an unserer Mühle fest. Wir wissen, dass Papa über uns wacht und ein großes Lächeln auf seinen Lippen erscheint, wenn er uns beide zusammen werken sieht. Geliebter Papa! Wir werden dich nicht enttäuschen. DANKE für alles! Du bist in unseren Herzen! Lukas und Caroline im März 2016

 

--> PARTE krainz.pdf

 

Herzlich willkommen bei uns in der Wieshofermühle in St. Johann in Tirol!

Unser Familienbetrieb wird bereits in der 6. Generation von Lukas Krainz geführt. Unterstützt wird er hierbei von seiner Schwester, Caroline Krainz-Gasteiger. Diese Besonderheit hält den Betrieb nicht nur zusammen, sondern gibt ihm Persönlichkeit, Herzblut und Transparenz. Auch unsere Mitarbeiter drücken dies aus. Der Großteil ist schon Jahre lang dabei, gehört teilweise sogar schon zum Inventar, ist unseren Kunden bekannt und drückt dadurch auch eine gewisse Beständigkeit, Vertrautheit aus. Der persönliche Kontakt zu unseren Kunden und somit auch eine individuelle, kompetente Betreuung ist uns hierbei sehr wichtig.

Leider verzeichnet unser Land nicht mehr viele Mühlen. So gehören wir zu den wenigen, noch vollkommen im Privatbesitz befindlichen, Mühlen und Mischfutterwerken in Österreich.


Wir verarbeiten in unserem Mühlenbetrieb Weizen und Roggen zu Mehl, Vollkornprodukten, Kleie, Weizenkeime und sonstige Nebenerzeugnisse. Im Mischfutterwerk werden verschiedenste Produkte für recht klein wie beispielsweise Hühner bis für ziemlich groß (z.B. Rinder, Pferde) erzeugt.
Die Artikel beider Sparten werden anschließend entweder direkt zu unseren Kunden per LKW gebracht oder sind bei unserem Direktverkauf in St. Johann erhältlich. Dort können Sie auch unseren Mühlenladen besuchen.


Dabei freuen wir uns über jeden Kunden – egal ob 1kg Mehl für den Kuchen zu Hause, 10kg Spezialfutter für die private Kükenaufzucht oder mehrere Tonnen lose für den gewerblichen Bäckerbetrieb beziehungsweise die professionelle Milchviehhaltung benötigt werden.

Besuchen Sie uns doch einmal! Es würde uns freuen Sie kennenzulernen!

Und haben Sie nicht nur an unserem Unternehmen, sondern auch am Ferienort St. Johann in Tirol Interesse, bitte besuchen Sie doch unsere Appartements unter www.wieshofer-appartements.at

NEU! BIO Kleie

 

Ab sofort führen wir auch eine BIO Kleie im Programm. Diese ist auch für "PRÜF NACH!" Landwirte geeignet.

Preis ab  € 49,- netto / 100 kg.

 


ZZU FUTTER

 

 

 

 

Sie erhalten bei uns auch gepresstes ZZU Milchvieh-Futter.
Genauere Infos finden Sie hier auf unserem Flyer. --> zzu.docx


Kontakt

Kunstmühle Johann Wieshofer

Inhaber Werner Krainz

Oberhofenweg 2
6380 St. Johann in Tirol
Österreich

Tel.: +43 (0) 5352 62219
Fax: +43 (0) 5352 65465
E-Mail: info@wieshofermuehle.at